Gelungene Verbandsmeisterschaften 2018 in Voerde

Strahlend nahmen die Leiterin der Turnabteilung Ursel Lefort und Wettkampfleiter Alexander Frowein beide TV Voerde die Glückwünsche der Gastverein-Betreuer für die perfekte Organisation der 8. offenen Verbandsmeisterschaften des Turnverbandes Rechter Niederrhein am 03.02.2018 in der Mehrzweckhalle Voerde mit 105 Teilnehmern aus acht Vereinen entgegen.

Als am Samstagnachmittag gegen 16:00 Uhr die vier Trampoline, die Podeste für die beiden Kampfrichtergruppen, die zahlreichen Matten, Siegerpodeste und alle sonstigen für die Sportveranstaltung notwendigen Aufbauten wieder abgeräumt waren, ging ein gelungener Trampolin-Wettkampf zu Ende. Die zahlreichen Helferinnen und Helfer des TV Voerde und auch die Aktiven, einschließlich ihrer Eltern, hatten eine tolle Arbeit geleistet.

Aber nicht nur die perfekte Organisation sondern auch die Motivation der Aktiven des TV Voerde erfreute das Trainerteam mit Carina Jochums. Auch die Aktiven der teilnehmenden Vereine gingen hochmotiviert in den Wettkampf und wurden mit positiven Wertungen belohnt:

01

02

Auf die Siegertreppe stiegen vom TV Voerde: Einsteiger-Miniklasse Alisha Dukanovic (Erste) und Tamia Vlainic (Dritte). Sieger in der Verbandsklasse TU wurde der Dreizehnjährige Nick Betke. In der Landesklasse TI (Mädchen der Jahrgänge 2002 bis 2004) belegte der TV Voerde sogar die fünf ersten Plätze: 1. Mila Pflänzel, 2. Alya Bozali, 3. Inken Drost, 4. Kim Kudrisch, 5. Hanna Hettkamp. Mit deutlichem Wertungspunkte-Vorsprung vor dem Zweitplatzierten David Marquardt (70,10 Punkte/Kempener Turnverein) siegte das TVV-Talent Luis Litters (89,35 Punkte/Jahrgang 2004)in der Landesklasse TU. In der Meisterklasse-Damen durften Carina Sobora und Merle Pflänzel die Urkunden für die Plätze Zwei und Drei entgegennehmen. Als der Erstplatzierte der Meisterklasse der Männer, Fabian Monser, seine perfekte Kür vortrug, schien es fast so, als würde die Höhe der Hallenhöhe der Sport- und Mehrzweckhalle nicht ausreichen. Zweiter wurde bei diesem Wettbewerb der TV Voerde-Athlet Marc Ruiz Moreno.

03

Aus den Vereinen des TV R N standen zusätzlich auf der Siegertreppe: Einsteiger-Klasse Turner Leonas Immand (TV Jahn-Emmerich-Vrasselt) Platz 3, Anfängerklasse Turner Malte Werner (TV Bruckhausen) 1., Verbandsklasse Turner Joel Paschke (TV-Utfort-Eick)2., Landesklasse Turner Wenley Fendrich (TV Bruckhausen) 3.,

Text: Ursel Lefort, Fotos: Burkhard Loll

   

Nachbarverbände

kleve geldern turnverbandes Kempen
krefeld
   

RTB

rtb logo

 

   

DTB

DTB Logo

   
© Turnverband Rechter Niederrhein