• 02.jpg
  • 03.jpg
  • 04.jpg
  • 05.jpg
  • 06.jpg
  • 07.jpg
  • 08.jpg
  • 20.jpg

Lehrgangsplan 2019

im PDF Format

wird noch weiter aktualisiert

weiter

 

   

Neue Ausschreibungen

Trampolin-Basisschein I

Völkerball Wanderpokal

 

 

   

Landesturnfest

landesturnfest2019 2

   

Rheinische Einzelmeisterschaften 2016

Am 25.06.2016 fanden im unserem Turnverband die Rheinischen Einzelmeisterschaften in Voerde statt. Ausgerichtet wurden sie vom TV Voerde 1920. Bei diesem Wettkampf handelt es sich um den hochrangigsten Einzelwettkampf, den der RTB jährlich austrägt. Wie jedes Jahr gab es auch diesmal die Möglichkeit zur Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften, was ein hochkarätiges Starterfeld garantierte.

01 02 03 04 05

Von den 95 Aktiven, die dort an den Start gingen, kamen 13 aus den Reihen des Gastgebers. Da es sich um den letzten Wettkampf vor der Sommerpause handelte und die Möglichkeit zur Qualifikation gegeben war, wurden einige spektakuläre Übungen gezeigt, die auch auf nationalem Niveau konkurrieren können.

Nach seinem ersten Platz bei den Rheinischen Jahrgangsmeisterschaften, musste Fabian Monser (2000) bei den Jugendturnern leider bereits in der Pflicht einen Abbruch verzeichnen. Dieser kam durch seine neue Übung zustande, die er in den kommenden Monaten aber festigen wird. Dafür erreichte Finn Krüger (1998) einen guten zweiten Rang, trotz muskulärer Oberschenkelprobleme.

06 07 08 09 10

Bei den Damen erkämpfte sich Jennifer Fell (1994) die Bronzemedaille. Auch in den jüngeren Altersklassen konnte sich der TV Voerde dank Luis Litters (2004) Edelmetall sichern. Er holte, wie Finn, Silber. Luis plant sich spätestens im kommenden Jahr die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften zu erturnen.

11

Knapp am Treppchen vorbei turnte Simon Meinhardt (2004) mit dem vierten Rang. Er ist erst seit dem Herbst letzten Jahres dabei, weist aber schon jetzt hervorragende Leistungen auf. Auch die restlichen Turner konnten mit guten Übungen stolz auf sich sein, auch wenn sie durch die starke Konkurrenz das Finale dieses Jahr nicht erreichen konnten. Der TV Voerde wird auch im kommenden Jahr wieder wenigstens einen rheinischen Wettkampf ausrichten und freut sich über alle interessierten Zuschauer.

   

Nachbarverbände

kleve geldern turnverbandes Kempen
krefeld
   

RTB

rtb logo

 

   

DTB

DTB Logo

   
© Turnverband Rechter Niederrhein