• 01.jpg
  • 02.jpg
  • 03.jpg
  • 04.jpg
  • 05.jpg
  • 06.jpg
  • 07.jpg
  • 08.jpg
  • 20.jpg

Lehrgangsplan 2018

im PDF Format

wird noch weiter aktualisiert

weiter

 

   

Neue Ausschreibungen

Gerätturnen weiblich

Kampfrichterfortbildung 2018 weiter

Fortbildung 2018 weiter

 

 

   

Bewegungsolympiade 2017

Die Bewegungsolympiade fand am 2.4.2017 in Wesel statt. 114 Teilnehmer im Alter zwischen sechs und 14 Jahren aus sechs verschiedenen Vereinen des Verbandsgebiets gingen an den Start. Vertreten waren neben dem Ausrichter SV Büderich auch der SV Spellen, der TV Deutsche Eiche Bottop, der TV Jahn Königshardt, die Gymnastikschule Wesel und die SGP Oberlohberg. Sowohl bei den Wettkampfdisziplinen als auch bei der anschließenden Bewegungsbaustelle konnten die Teilnehmer ihr sportliches Können unter Beweis stellen und den Spaß an der Bewegung leben.

01

02

03

05

06

Festival4You vom 24.6. bis 26.6.2016 in Moers Repelen

Von Freitag, den 24.6., bis Sonntag, den 26.6.2016 fand das diesjährige „Festival4You“ mit Zeltlager beim VfL 08 Repelen in Moers statt. Organisiert wurde das Festival durch die 5 kooperierenden Turnverbände Turnverband Grafschaft Moers, Turngau Kleve-Geldern, Niederrheinischer Turnverband Kempen, Turnverband der Region Krefeld und Turnverband Rechter Niederrhein.

Kidsshow 1

130 Kinder und Betreuer trafen sich bereits am Freitag zum gemeinsamen Zelten auf dem Gelände. Nachdem die Teilnehmer sich erst bei gemeinsamen Gruppenspielen besser kennenlernen konnten, erkundeten sie anschließend bei der Nachtwanderung die Umgebung.

Samstag standen dann die turnerischen und leichtathletischen Wettkämpfe mit rund 230 Teilnehmern im Vordergrund. Beim Bewegungsparcours konnten die Teilnehmer ihre Fitness spielerisch unter Beweis stellen. Dabei ließen sich Veranstalter und Teilnehmer nicht vom anhaltenden Regen unter kriegen. Die Wettkämpfe fanden kurzerhand alle in der Halle statt. Auch die Kinder, die nicht an den Wettkämpfen teilnahmen, konnten sich bei kleinen Spielen im Vereinsheim austoben.

Das Highlight am Samstagabend war die Kidsshow mit bunt gemischten Aufführungen der teilnehmenden Vereine. Hier kamen alle noch einmal zusammen und die Teilnehmer der Wettkämpfe wurden mit Urkunden, Medaillen und Pokalen geehrt.

Den Abschluss des Festivals bildeten die Staffelläufe am Sonntagmorgen. Erschöpft aber glücklich gingen die Teilnehmer nach Hause und hoffen jetzt schon auf ein erfolgreiches Festival4You 2017!

Bewegungsolympiade 2016 in Voerde

 bo 2 2016

Am Sonntag, den 22.5.2016, fand in der Dreifachsporthalle des Schulzentrums Süd in Voerde die diesjährige Bewegungsolympiade des Turnverbands Rechner Niederrhein statt. 107 Teilnehmer im Alter zwischen sechs und 14 Jahren aus sieben verschiedenen Vereinen des Verbandsgebiets gingen an den Start. Vertreten waren neben dem Ausrichter TV Voerde auch der SV Spellen, der TV Deutsche Eiche Bottop, der TV Bruckhausen, die Gymnastikschule Wesel, der MTV Rheinwacht Dinslaken und die SGP Oberlohberg.

Die kreativen Disziplinen der Bewegungsolympiade wechseln jährlich. Dieses Jahr mussten die Teilnehmer zum Beispiel beim Sortieren von Bausteinen in der Aschenputtel-Disziplin sowohl Schnelligkeit als auch Koordination beweisen. In fünf weiteren Disziplinen wurden zusätzlich andere motorische Fähigkeiten aus den Bereichen Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit abgefragt. Hauptsache war jedoch wie jedes Jahr der Spaß an Sport und Bewegung!

Angefeuert durch Eltern und Geschwisterkinder gaben alle Teilnehmer ihr Bestes und wurden zum Abschluss der Veranstaltung mit Urkunden und Medaillen geehrt. Abgerundet wurde das Programm mit Auftritten der Aerobic-Jugend des TV Voerde sowie einem Flashmob, den alle Teilnehmer der Bewegungsolympiade gemeinsam einstudierten und dabei ganz nah zusammenrückten.

Turnfest mit Zeltlager „Festival4you“ in Kalkar

Nach fast einjähriger Planung fand vom 04.- 06. September 2015 im Schulzentrum Am Bollwerk in Kalkar das „Festival4you“ als kombiniertes Turnfest und Zeltlager der Turnverbände Turnverband Grafschaft Moers, Turngau Kleve-Geldern, Turnverband der Region Krefeld , Niederrheinischer Turnverband Kempen und dem Turnverband Rechter Niederrhein statt.

Nachdem sich die fünf Verbände durch eine recht geringe Anzahl an Meldungen fürs Zeltlager (ca. 70 davon 8 vom TV Voerde des TV R N) nicht beirren ließen, blickten alle mit Freude dem Beginn der Veranstaltung am Freitag, den 04.09.2015 entgegen.

Nach der offiziellen Eröffnung durch den Ausrichter Norbert Hos vom TV Kalkar

und der Rheinischen Turnerjugend startete das bunte und vielfältige Programm. Hierfür war die Jugend des Turnverbandes Rechter Niederrhein verantwortlich. Mit dem Spiel „Schlag den Leiter“ war dann auch schon ein Höhepunkt des Rahmenprogramms gegen 21.30 Uhr vorüber.

Leider machte dann das Wetter eine Nachtwanderung unmöglich. Wegen ergiebiger Regengüsse wurden dann Zelte leergeräumt und Dank eines umsichtigen Ausrichters das Nachtlager in die Halle verlegt. Dies war ein großes Abenteuer und hat die Teilnehmer des Festival4you in der Halle zusammengeschweißt. Hier ein Dank an Norbert Hos, der uns das ermöglichte. Zur guten Nacht gab es dann eine Gruselgeschichte zum Mitmachen mit Skelett.

Am Samstag folgten die turnerischen und leichtathletischen Wettkämpfe sowie das Jolinchen Abzeichen für die Allerkleinsten. Hier haben dann über 200 Kinder und Jugendliche teilgenommen.

Für weitere Zeltlager- und Festival4you-Teilnehmer wurden über den Tag verteilt von der TVRN-Jugend sportliche Spiele, Memory-Staffel und Völkerball angeboten.

akrobatik

Bei der samstagabendlichen Kids-Show stellten die Aktiven der teilnehmenden Vereine ihr turnerisches, tänzerisches und akrobatisches Talent unter Beweis. Die Siegerehrungen der Wettkämpfe wurden hier eingeflochten. Diese Show ist das Highlight der Veranstaltung und alle freuen sich immer wieder darauf.

Am Sonntag fanden dann noch die Staffelläufe statt und ein entspannter Abschluss.

Für den Turnverband Rechter Niederrhein waren aktiv: Maren Cottin, Marit Lea Schlagheck, Nadine Lefort, Andreas Langer, Stephanie Schlüter und Ursel Lefort.

Ihnen ein herzliches Dankeschön für die tolle Arbeit.

   

Nachbarverbände

kleve geldern turnverbandes Kempen
krefeld
   

RTB

rtb logo

 

   

DTB

DTB Logo

   
© Turnverband Rechter Niederrhein